Rückgang um 25 Prozent – Bibliotheksausleihen in Corona-Zeiten (Folge 1)

Die Zahl der Ausleihen der wissenschaftlichen Bibliotheken sinkt seit Jahren: von 2018 auf 2019 um 6,3 %. Es ist keine Überraschung, dass der Rückgang für 2020 noch drastischer ausfällt: Der Rückgang beträgt 25,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.1 Hingegen verzeichneten die Öffentlichen Bibliotheken bei den physischen Entleihungen 2020 nur ein Minus von 19 Prozent. Der stationäre Buchhandel schloss mit einem Umsatzminus von 8,7 Prozent ab.

Wenn Bibliotheken wochenlang geschlossen sind, kann nichts mehr ausgeliehen werden. Die Schließung wird in der Regel aufgrund hoher Inzidenzwerte von der Regierung, dem örtlichen Gesundheitsamt oder der Hochschulleitung verfügt. Nicht immer haben Bibliotheken irgendeinen Spielraum, aus eigener Initiative die Bücherausleihe oder andere Services für die Benutzer vor Ort anzubieten. Eine gute Hilfe bei der Reduzierung der Ausleihzahlen war auch der – von wem auch immer verlangte – Ausschluss externer Nutzer der Hochschulbibliotheken bei gleichzeitiger Einschränkung der Öffnungszeiten. Vgl. meinen Blog vom 24.9.2020.

Für eine Gesamtbetrachtung der Handlungsweise der wissenschaftlichen Bibliotheken in der Corona-Krise wird man noch andere Indikatoren heranziehen müssen, z.B. das digitale Angebot. Dennoch steckt die nachfolgende Übersicht voller Überraschungen, was darauf schließen lässt, dass die Verhältnisse manchmal wohl doch durch aktive Bibliotheksleitungen beeinflussbar sind.

Ausleihtheke der UB Freiburg/Br. in Vor-Corona-Zeiten
Ausleihtheke der UB Freiburg/Br. in Vor-Corona-Zeiten

Auffällig ist, dass in Regionen, die gar nicht im Zentrum der Pandemie standen, der Rückgang der Ausleihzahlen oft besonders drastisch ist, z.B. beim BIS Oldenburg. Auch andere norddeutsche Bibliotheken finden sich unter denjenigen mit dem stärksten Rückgang an Ausleihzahlen. Die Pandemielage der Region scheint also wenig Einfluss auf die Ausleihpraxis gehabt zu haben. Das beweisen auch Bibliotheken, die ihre Ausleihzahlen in der Pandemie beinahe stabil gehalten haben oder die 17 Bibliotheken, die sie sogar noch steigern konnten: zwei davon kommen aus Sachsen. (Mehr dazu in der zweiten Folge des Blogs.)

Unterschiede gibt es auch innerhalb einzelner Städte: In Karlsruhe verzeichnet die KIT-Bibliothek einen Rückgang um 47 Prozent (s.u.), die Badische Landesbibliothek um 13 Prozent, die Bibliothek des ZKM um 12 Prozent.

Die Staatsbibliothek zu Berlin taucht weder in der Minus- noch in der Plus-Liste auf, weil der Rückgang ihrer Ausleihzahlen knapp unter dem Durchschnitt von 25,5 Prozent liegt. Die Kennziffer der Bayerischen Staatsbibliothek liegt trotz Postversandangebot an die Benutzer knapp darüber (s.u.), die der Deutschen Nationalbibliothek mit mehr als 38 Prozent (s.u.) deutlich darüber. (In der DNB gibt es nur Lesesaal-Entleihungen.)

Physische Entleihungen aus Wissenschaftlichen Bibliotheken: überdurchschnittliches Minus gegenüber Vorjahr

Quelle: Deutsche Bibliotheksstatistik (DBS)

OrtBibliotheksnameAusleihen 2020Veränderung zu 2019
Oldenburg UBBibliotheks- und Informationssystem der Carl von Ossietzky Universität 117746-84,88
Esslingen/N HSBHochschulbibliothek Esslingen31926-76,63
Hamburg HAWHochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW)68843-75,43
Gießen FHTechnische Hochschule Mittelhessen, Hochschulbibliothek23720-73,36
Magdeburg UBOtto-von-Guericke-Universität139590-72,05
Potsdam HS FilmFilmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF    11260-68,97
Jade HSBJade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth. Hochschulbibliothek36024-62,97
Hildesheim HAWK – FH HHGHochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim/Holzminden/Göttingen 21310-62,58
Hamburg HSUHelmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg  29477-62,30
Glauchau Berufsakad.Berufsakademie Sachsen. Staatliche Studienakademie Glauchau 24824-60,21
Pforzheim HSHochschulbibliothek Pforzheim  Bereichsbibliothek Wirtschaft und Technik46630-60,14
Gotha UFBForschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt34308-59,13
Sigmaringen HSHochschule Albstadt-Sigmaringen. Bibliothek Sigmaringen11632-59,07
Berlin HWRHochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin)45229-56,42
Villingen-S. DHBWBibliothek der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen25201-56,27
Münster Kunstakad.Kunstakademie Münster6775-52,84
Kiel Muthesius-KHSMuthesius Kunsthochschule10900-52,83
Mannheim HSBHochschule Mannheim 69322-52,20
Potsdam FHFachhochschule Potsdam33014-51,41
Regensburg FHOstbayerische Technische Hochschule Regensburg85915-50,56
Nürnberg THBHochschulbibliothek der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm105999-48,13
Kiel ZBWZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft107316-47,77
München UBTUTechnische Universität München Universitätsbibliothek237775-47,77
Karlsruhe KIT-BIBKIT-Bibliothek219115-47,27
Kaiserslautern HSHochschule Kaiserslautern 26225-46,87
Remagen RAC HSRheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz13693-46,67
Aschaffenburg HofBHofbibliothek Aschaffenburg  8674-46,38
Detmold LBLippische Landesbibliothek / Theologische Bibliothek und Mediothek45376-45,76
Aachen UB RWTHUniversitätsbibliothek der RWTH Aachen185097-45,73
Fulda FH/HLBHochschul- und Landesbibliothek Fulda243731-45,48
Lemgo FH Lippe und HöxterTechnische Hochschule Ostwestfalen-Lippe S(kim)- Hochschulbibliothek31051-44,70
Aschaffenburg THTechnische Hochschule Aschaffenburg26032-43,52
Berlin UBFUFreie Universität Berlin 739914-43,08
Jena FHEAH Jena60886-42,88
Regensburg UBUniversitätsbibliothek Regensburg430943-42,39
Deggendorf THDTHD Technische Hochschule Deggendorf 38272-41,77
Kaiserslautern UBUniversitätsbibliothek Kaiserslautern71807-41,08
Offenburg HSBHochschule Offenburg 34818-41,05
Trier FH Umwelt-Camp. Birkenf.Hochschule Trier. Umwelt-Campus Birkenfeld17458-41,01
Coburg FHHochschule für Angewandte Wissenschaften Coburg38284-40,42
Speyer UBDeutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer3501-40,10
Berlin UBTUTechnische Universität Berlin Universitätsbibliothek285000-39,59
Bonn UuLBUniversitäts- und Landesbibliothek Bonn259990-39,53
Rostock HS MusikHochschule für Musik und Theater Rostock9429-38,90
Frankfurt/M DNBDeutsche Nationalbibliothek217609-38,52
Nürtingen-Geislingen HfWUHochschule für Writschaft und Umwelt 49233-38,51
Stuttgart FH TechnikHochschule für Technik Stuttgart 52618-38,29
Wildau TFHTechnische Hochschule Wildau 19049-37,78
Frankfurt/M HS MusikHochschule für Musik und Darstellende Kunst25000-37,50
Mannheim DHBWDuale Hochschule Baden-Würtemberg52372-37,15
Coburg LBLandesbibliothek Coburg18426-37,06
Heidenheim DHBWDuale Hochschule Baden-Würtemberg 92705-37,03
Berlin HSBeuth Hochschule für Technik Berlin  70059-36,89
Saarbrücken HS Tech.Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes 101879-36,65
Stuttgart UBIZUS / Universitätsbibliothek Stuttgart188347-36,54
Freiburg/Br HS MusikHochschule für Musik Bibliothek        40182-36,46
Ulm/Do FHHochschule. Bibliothek18862-36,31
Würzburg FHHochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt 53748-36,14
Ludwigshafen/Rh. FHHochschule für Wirtschaft und Gesellschaft 53416-36,07
Chemnitz UBTechnische Universität Universitätsbibliothek296833-35,81
Hamburg SuUBStaats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky555911-35,06
Augsburg UBUniversitätsbibliothek Augsburg205434-34,95
Leipzig FH HTWKHochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig 103047-34,70
Aalen FHHochschulbibliothek Aalen46881-34,48
Bochum UBRuhr-Universität Bochum 489727-34,42
Düsseldorf UuLBUniversitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf496308-34,32
Schmalkalden FHHochschule Schmalkalden Cellarius Bibliothek19860-34,31
Stuttgart DHBWBibliothek der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart57104-34,20
Augsburg FHHochschule Augsburg Bibliothek52995-33,82
Regensburg SBStaatliche Bibliothek Regensburg40463-33,70
Ravensburg DHBWBibliothek der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg98895-33,57
Freiburg/Br Ev. FH Sozi.Evangelische Hochschule Freiburg Hochschulbibliothek27401-33,11
Berlin UB HumboldtHumboldt-Universität zu Berlin  Universitätsbibliothek928135-33,07
Ludwigsburg FHBHochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen67340-32,66
Hagen FernUBUniversitätsbibliothek Hagen377309-32,20
Berlin HTWHochschule für Technik und Wirtschaft107522-31,72
Braunschweig HSKunstHochschule für Bildende Künste Braunschweig20750-31,55
Halle/S KHSBurg Giebichenstein Kunsthochschule 35262-31,43
Dresden HTWHochschule für Technik und Wirtschaft. Bibliothek58823-31,10
Hamburg TUTechnische Universität Hamburg98742-30,77
Potsdam UBUniversität Potsdam, IKMZ179596-30,63
Bochum THTechnische Hochschule Georg Agricola 6594-30,38
Schwäbisch Gmünd PHPädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd Bibliothek99183-30,34
Koblenz UBUniversitätsbibliothek Koblenz169086-30,30
Mannheim HS MusikStaatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst 22715-29,37
Hannover MedHSMedizinische Hochschule Hannover63572-29,29
Passau UBUniversitätsbibliothek Passau141996-28,62
München FHHochschule München Zentralbibliothek163569-28,59
Freiberg TU Bergakad.Technische Universität Bergakademie Bibliothek „Georgius Agricola“111014-28,46
Passau SBStaatliche Bibliothek Passau9640-28,40
Freiburg/Br UBUniversitätsbibliothek Freiburg/Breisgau610790-28,16
Mönchengladbach FHHochschulbibliothek der Hochschule Niederrhein174393-27,99
Ingolstadt THTechnische Hochschule Ingolstadt Bibliothek55027-27,89
Ulm/Do kiz (UB)Kommunikations- und Informationszentrum der Universität Ulm (kiz) 92675-27,80
Trier UBUniversitätsbibliothek Trier409663-27,69
Hamburg HS MusikHochschule für Musik und Theater16579-27,51
Mosbach DHBWDuale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach  85289-27,45
München BSBBayerische Staatsbibliothek853751-27,22
Wuppertal UBUniversitätsbibliothek Wuppertal960225-27,12
Konstanz UBUniversität Konstanz. Kommunikations-, Informations-, Medienzentrum (KIM)408143-27,05
Wiesbaden HSuLBHochschul- und Landesbibliothek RheinMain311329-26,87
KölnSportHS ZBZentralbibliothek der Sportwissenschaften (Deutsche Sporthochschule Koeln)74459-26,78
Halle/S UuLBUniversitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt490066-26,41
Neu-Ulm FHHochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm 53421-26,14
Köln USBKöln USB545964-26,02

Fortsetzung folgt.


Diesen Artikel zitieren: Michael Knoche: Rückgang um 25 Prozent – Bibliotheksausleihen in Corona-Zeiten (Folge 1), in: Aus der Forschungs­bibliothek Krekelborn, 10. Mai 2021, URL:https://biblio.hypotheses.org/2419. Aufgerufen 29. Juli 2021

  1. Zahlengrundlage: Die Ausleihzahlen von 201 wissenschaftlichen Bibliotheken in Deutschland, die ihre Kennzahlen vollständig für die Jahre 2018, 2019 und 2020 gemeldet haben, wurden addiert und mit den Vorjahren verglichen. Einzelne Bibliotheken, die mit der Meldung im Rückstand sind, fehlen. Daher ist es sinnlos, absolute Zahlen zu nennen. []

Michael Knoche

Michael Knoche war von 1991 bis 2016 Direktor der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar. Letzte Buchveröffentlichung: Die Idee der Bibliothek und ihre Zukunft (Göttingen: Wallstein 2018). Persönliche Website: https://www.knoche-weimar.de/

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Vielleicht wird weniger entliehen, weil man in der Pandemie endlich mal Zeit und Muße fand, die schon lange zuhause herumstehenden Bücher zu lesen?

  1. 17. Mai 2021

    […] gesunken: Der Rückgang beträgt 25,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (vgl. meinen Blog vom 10.5.2021) Dennoch gibt es Ausreißer, die positiv ins Auge stechen. 16 Bibliotheken konnten in der Pandemie […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search