Verschlagwortet: Deutsche Digitale Bibliothek

Zeitungsportal verändert das Arbeiten in der Geschichtswissenschaft

Mit einem kräftigen Fanfarenstoß ist ein neues Rechercheinstrument mit großem Potential anzuzeigen: das Deutsche Zeitungsportal. Es erlaubt einen einheitlichen kostenlosen Einstieg in digitalisierte historische Zeitungen. Langfristig sollen hier alle Zeitungen sichtbar werden, die in deutschen Bibliotheken und Archiven aufbewahrt werden. Die bislang älteste Zeitung des Portals stammt aus dem Jahr 1671; die Laufzeit der meisten neueren Zeitungen endet – vor allem aus urheberrechtlichen Gründen –...

Die Büste Glucks im Rokokosaal

Der Komponist in der Fensternische

Digitale Ausstellungen boomen. Wer in Corona-Zeiten das Stichwort in eine Suchmaschine eingibt, wird erschlagen von Angeboten. Viele Museen ermöglichen virtuelle Rundgänge durch ihre Sammlungen und stellen einzelne Objekte ausführlich vor. Eine Übersicht über fast 400.000 Objekte in mehr als 600 deutschen Museen bietet etwa museum-digital:deutschland. Manche Museen liefern auf ihren Websites digitales Begleitmaterial zu den realen Ausstellungen. Oft ergänzen sich Präsentationen im Museum und im...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search