Verschlagwortet: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Im Lesesaal der Staatsbibliothek zu Berlin

Should Libraries Still Be Charged with Collecting in a Digital Environment? (1)

Libraries have been building and cultivating collections of trustworthy print publications to fulfill their function as reliable storage facilities for centuries. The scope and selectivity of the collection were always criteria for the library’s rank. Collection development has typically been regarded as the noblest task of the academic librarian. Today, digital publications are ubiquitously available. Funding agencies consider the continued collection of printed materials by...

Pino Poggi: Reichsgesetzblatt (1968). Installation im BIS Oldenburg

Attacke auf die Publish-or-Perish-Kultur – Die European University Association will die Forschungsbewertung reformieren

Forschungsleistungen werden nach wie vor nach scheinbar objektiv messbaren Kriterien bewertet. Der Impact-Factor einer Zeitschrift, in der publiziert wird, die Anzahl von Zitationen eines Artikels, die Menge an Publikationen, der Hirsch-Index usw. – sie alle entscheiden über die Karriere von Wissenschaftlern und über Mittelzuweisungen für ihre Arbeit. Die Fixierung auf längst als problematisch erkannte quantitative Kennziffern hat geradewegs in die Sackgasse von publish or perish...

Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt Außenansicht

Über das Ausspionieren von Nutzungsgewohnheiten durch Datentracking – Gespräch mit Petra Gehring (1)

Petra Gehring ist Professorin für Philosophie an der TU Darmstadt und befasst sich als Wissenschaftlerin wie auch in wissenschaftspolitischen Gremien und Körperschaften – u.a. als Direktorin des Zentrums verantwortungsbewusste Digitalisierung – mit Fragen des digitalen Wandels. Im ersten Teil des Gesprächs geht es um Wissenschaftlertracking, um den Systemwechsel in der Publikationskultur und die unglückliche neue Rolle der Bibliotheken. Besteht die Gefahr, dass Bibliotheken an Vertrauen...

Werbebotschaft

Verlage werden Datenkraken – Datentracking in der Wissenschaft

Wer Artikel in der Zeitschrift Nature aufruft, wird von mehr als 70 Instrumenten nachverfolgt. Dies ist nur eine von vielen alarmierenden Informationen, die dem neuen Informationspapier zum Datentracking in der Wissenschaft vom 20.5.2021 zu entnehmen sind. Herausgeber ist der Ausschuss für Wissenschaftliche Bibliotheken und Informationssysteme der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Es ist ungewöhnlich, dass die DFG oder einer ihrer Ausschüsse überhaupt ein „Informationspapier“ veröffentlichen. Viel eher verantworten...

Étienne-Louis Boullée: Vue intérieure de la nouvelle salle projetée pour l’agrandissement de la bibliothèque du Roi, 1784

Werden die klassisch sammelnden Bibliotheken zu Exoten? Gespräch mit Klaus Kempf von der Bayerischen Staatsbibliothek (1)

Klaus Kempf war bis 2011 Leiter der Hauptabteilung Bestandsaufbau und Erschließung und anschließend der Hauptabteilung Digitale Bibliothek und Bavarica in der Bayerischen Staatsbibliothek, München. Aus Anlass seines Eintritts in den Ruhestand am 1. März 2021 nimmt er Stellung zu einigen Hauptfragen, mit denen die wissenschaftlichen Bibliotheken derzeit konfrontiert sind. Die Bayerische Staatsbibliothek gibt an, mit 2,5 Millionen digitalisierten Werken über den größten digitalen Datenbestand aller...

Bibliothekskatalog, als Kunstwerk inszeniert, in der Firestone Library, Princeton NJ

Die Glanzleistung der Bibliothekare sind doch die Kataloge – Gespräch mit Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider, Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig (Teil 2)

Sie haben sich in der letzten Zeit intensiv mit der Frage befasst, wie gut die Ressourcen der deutschen Bibliotheken insgesamt erschlossen sind.[1] Wie beurteilen Sie die Katalogunternehmen, die die Bibliotheken überregional betreiben? Einerseits ist Deutschland mit seiner Vielzahl an Katalogen hervorragend aufgestellt. Andererseits beobachte ich ein erlahmendes Interesse, die vielen guten Ansätze zusammenzuführen und am Ende auch eine europäische Plattform daraus zu machen. Ich habe...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search