Verschlagwortet: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

SUB Göttingen

Die Bibliothek als Institution steht auf dem Spiel – neueste Kunde aus Göttingen

  Universitätsleitungen, wissenschaftspolitische Gremien und Verbände interessieren sich zunehmend für das, was Bibliotheken tun. Sie binden die Bibliotheken stärker in ihre Gesamtplanung ein und machen ihnen Vorgaben, welche Ziele sie in welchem Zeitraum erreichen sollen. Dieses neue Interesse ist nur zu begrüßen. Zu lange wurden Universitätsbibliotheken links liegen gelassen. Ungemütlich wird es, wenn es zu einer detaillierten Aufgabenkritik kommt und einzelne Dienstleistungen der Bibliotheken hinterfragt...

Computerarbeitsplätze in der Universitätsbibliothek Marburg

Open Access gewinnt an Fahrt

Anfang April haben radikale Anhänger der Open Access (OA)-Bewegung den internationalen Verlagen die Zähne gezeigt. In einer Guerilla-Aktion haben sie auf einen Schlag 5352 Artikel und Studien zum Corona-Virus auf der Plattform Reddit freigegeben. Die Artikel wurden einfach von der umstrittenen Datenbank Sci-Hub heruntergeladen. Dessen hätte es nicht unbedingt bedurft. Einige Verlage wie etwa Springer Nature und Elsevier hatten auch so schon reagiert und Forschungsartikel...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search